Besuch der SmartFactory OWL - FDP Kreis Herford

Besuch der SmartFactory OWL

In der SmartFactoryOWL wird an der digitalen Zukunft der Produktion geforscht. Über 100 Promotions- und viele weitere Masterstudierende entwickeln hier mit Wissenschaftlern des Fraunhofer Instituts und der Hochschule OWL Lösungen für die mittelständische Wirtschaft.

v.l.n.r.: Präsident der Hochschule OWL Prof. Dr. Jürgen Krahls, Martina Hannen MdL, Stephen Paul MdL und Carsten Möller, FDP-Fraktionsvorsitzender des Kreises Lippe.

„Wir wollen diese Innovationen unterstützen“, hat der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul dem Präsidenten der Hochschule OWL, Prof. Dr. Jürgen Krahls, fest zugesagt. Gemeinsam mit seiner Landtagskollegin Martina Hannen und Carsten Möller, dem Fraktionsvorsitzenden im lippischen Kreistag, hat Stephen Paul einen interessanten Rundgang durch die SmartFactoryOWL unternommen und weitere Forschungsvorhaben, wie die Digitalisierung der Landwirtschaft, mit Prof. Dr. Krahls erörtert.

In Lemgo entstehen aber nicht nur Ideen für die Industrie von morgen, auch die Landwirtschaft wird zunehmend vernetzt und digitalisiert. Die Pläne für eine „SmartFoodFactory“ sind bereits in der Umsetzung. „Was hier in Lemgo entstanden ist und sich weiter entwickelt ist fantastisch. Modernste Forschung und eine enge Verknüpfung mit der mittelständischen Wirtschaft sind ein Markenzeichen der Fachhochschule OWL. Diese Innovationen wollen wir unterstützen und ausbauen“, so Stephen Paul.



Symbol zurückAlle Meldungen

Symbol Info