Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Jan Rollmann ist Ortsvorsitzender

    Auf dem FDP-Ortsparteitag wurde Jan Rollmann als neuer Vorsitzender gewählt. „Vielen Dank für das Vertrauen. Ich freue mich sehr“, sagte der ortsansässige Zahnarzt. Jan Rollmann übernimmt damit den Vorsitz von Dirk Kleineweber. „Mit einem starken Team schauen wir weiter positiv in die Zukunft,“ sagte Ratsmitglied Dirk Kleineweber. Ein Ziel sei der Wiedereinzug in den Rat … weiterlesen

  • JuLis diskutieren über Heimat

    Die Kreisverbände Herford und Lippe der Jungen Liberalen (JuLis) trafen sich im „Wirtshaus zum Salzsieder“ in Bad Salzuflen, um über Heimatpolitik zu diskutieren. Als Gäste begleiteten der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul sowie der lippische Bundestagsabgeordnete Christian Sauter die Veranstaltung. Dabei wurde über die Förderung des Landes Nordrhein-Westfalens zur Stärkung der Heimat, die Bedeutung der Heimatpolitik … weiterlesen

  • Doppelt ausgezeichnet! 40 Jahre Freier Demokrat und verdienter Kommunalpolitiker

    „Herzlichen Dank für deinen langjährigen und ehrenwerten Einsatz für die Menschen vor Ort, lieber Werner“, sagte der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Stephen Paul anlässlich der 40-jährigen Mitgliedschaft Werner Kollmeiers im Ortsverband der FDP Rödinghausen. Viele Jahre war Werner Kollmeier Fraktionsvorsitzender des Ortsverbandes und 35 Jahre lang Ratsmitglied der Gemeinde Rödinghausen. Aus den Händen von Stephen Paul … weiterlesen

  • Neues Azubi-Ticket in Westfalen-Lippe kommt

    Westfalenweit mobil mit Bus und Bahn – diese Möglichkeit erhalten die Ausbildenden ab Sommer für 62 Euro im Monat. Die CDU-FDP-Landesregierung sorgt gemeinsam mit den Verkehrsverbünden zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres für mehr Mobilität. Für 20 Euro zusätzlich gilt das Azubi-Ticket sogar landesweit. „Berufliche Bildung hat Zukunft“, sagt der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul. „Mit dem … weiterlesen

  • Die Digitalisierung an den Schulen kommt endlich voran

    Die Schulen in Nordrhein-Westfalen bekommen Hilfe vom Land bei der Digitalisierung. Die Kritik des Landrats und der SPD-Landtagsabgeordneten sei unangemessen und wirke wie ein Eigentor, sagen jetzt die Freien Demokraten. Chris Dimitrakopoulos, Leiter des FDP-Arbeitskreises Digitalisierung und Mitglied im Schul- und Kulturausschuss des Kreises Herford, verweist auf die neue Gigabit-Geschäftsstelle bei der Bezirksregierung Detmold, die … weiterlesen

  • Gedenken an Hermann Höpker-Aschoff

    Er war preußischer Finanzminister und nach dem Kriege erster Präsident des Bundesverfassungsgerichts. Die Freien Demokraten in Stadt und Kreis gedachten dem gebürtigen Herforder Prof. Dr. Hermann Höpker-Aschoff, der am Dienstag, 15. Januar 1954 gestorben war. Zum 65. Todestag erinnerte Kreisvorsitzender Stephen Paul an den großen Liberalen, der Mitglied des Deutschen Reichstags (DDP), des Parlamentarischen Rats … weiterlesen

  • Lesen mit Kindern kann man immer

    Nicht nur am bundesweiten Vorlesetag im November, sondern an jedem Tag des Jahres: Lesen mit Kindern kann man immer. So besuchte der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul kürzlich die Grundschule Altensenne an der Elverdisser Straße. „Hier bin ich selbst die ersten vier Jahre zur Schule gegangen“, sagte Stephen Paul. „Es hat mir richtig Spaß gemacht, mit … weiterlesen