Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Gedenken an Hermann Höpker-Aschoff

    Er war preußischer Finanzminister und nach dem Kriege erster Präsident des Bundesverfassungsgerichts. Die Freien Demokraten in Stadt und Kreis gedachten dem gebürtigen Herforder Prof. Dr. Hermann Höpker-Aschoff, der am Dienstag, 15. Januar 1954 gestorben war. Zum 65. Todestag erinnerte Kreisvorsitzender Stephen Paul an den großen Liberalen, der Mitglied des Deutschen Reichstags (DDP), des Parlamentarischen Rats … weiterlesen

  • Lesen mit Kindern kann man immer

    Nicht nur am bundesweiten Vorlesetag im November, sondern an jedem Tag des Jahres: Lesen mit Kindern kann man immer. So besuchte der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul kürzlich die Grundschule Altensenne an der Elverdisser Straße. „Hier bin ich selbst die ersten vier Jahre zur Schule gegangen“, sagte Stephen Paul. „Es hat mir richtig Spaß gemacht, mit … weiterlesen

  • Meilenstein für Qualität der frühkindlichen Bildung

    NRW schmiedet einen Pakt für Kinder und Familien. Die Landesregierung aus CDU und FDP sorgt für die auskömmliche Finanzierung der Kindertagesstätten, steigert die Qualität der frühkindlichen Bildung und entlastet Familien. Familienminister Joachim Stamp hat die Pläne in dieser Woche vorgestellt. „Das sind tolle Nachrichten für die Familien und alle Kitas in der Region“, erklärt der … weiterlesen

  • Neujahrstreffen 2019

    Karl Schenk Graf von Stauffenberg war Festredner des sehr gut besuchten Neujahrstreffens im Herforder Kreishaus. Unser Kreisvorsitzender Stephen Paul begrüßte ihn gemeinsam mit dem OWL-Bezirksvorsitzenden Frank Schäffler und Marc Lürbke, stv. Fraktionsvorsitzender im Landtag. Vor den 180 Teilnehmern sprach Graf Stauffenberg über den Wert von Demokratie und Rechtsstaat für unsere freiheitliche Lebensweise. Höhepunkt des Neujahrstreffens … weiterlesen

  • Digitalisierung: CDU und Freie Demokraten weisen grüne Polemik zurück

    „Endlich kommt die Digitalisierung in Nordrhein-Westfalen voran“, sagen die Fraktionsvorsitzenden von CDU und Freien Demokraten (FDP) im Kreistag, Michael Schönbeck und Stephen Paul. Beide treten der Kritik der Grünen an den Bemühungen der Landesregierung entgegen, die Breitbandversorgung zu verbessern, die Digitalwirtschaft zu stärken und IT-Gründer zu fördern.    Die Grünen verweisen bei ihrer Kritik auf … weiterlesen

  • FDP besichtigt A30-Lückenschluss: Städtebauliche Chance für Bad Oeynhausen nutzen!

    Vor der Eröffnung des A30-Lückenschlusses zur A2 am 6. Dezember 2018 hatten jetzt schon interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, die Baustelle zu besichtigen. Auf Initiative des heimischen Landtagsabgeordneten Stephen Paul informierte Andreas Meyer von Straßen.NRW über das anspruchsvolle Bauprojekt mit seinem Tunnel und den Brücken. „Auf diesen Lückenschluss hat die Region seit Jahrzehnten gewartet“, … weiterlesen

  • Herforder Schwimmjugend im Landtag

    Der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul hatte eingeladen und viele junge Schwimmerinnen und Schwimmer des SC Herford kamen nach Düsseldorf. Begleitet wurde die Gruppe vom Vereinsvorsitzenden Hans-Jürgen Brocks und Schwimmlehrer Wilfried Heckmann. Im Landtag von Nordrhein-Westfalen erhielten die Kinder und Jugendlichen eine fachkundige Information über die parlamentarische Arbeit und eine Führung durch das Gebäude. Im Gespräch … weiterlesen

  • Politisch Interessierte aus dem Kreis Herford zu Besuch im Bundestag

    Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung organisierte jetzt auf Anregung des heimischen FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler eine Tagung für politisch Interessierte aus dem Kreis Herford in Berlin. Neben Informationsgesprächen beim Bundesministerium der Finanzen und beim Bundeskanzleramt standen auch ein Besuch der Gedenkstätte Deutscher Widerstand und die Besichtigung des Reichstagsgebäudes auf dem Programm. Bei einer Diskussionsrunde mit Frank Schäffler im Deutschen Bundestag wurden … weiterlesen