Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Freie Demokraten wollen Kreisumlage senken

    Kreis Herford. Für die Städte und Gemeinden im Kreis Herford deutet sich jetzt zu Jahresbeginn eine spürbare finanzielle Entlastung an. Der Kreis Herford könnte in 2015 weniger Kreisumlage verlangen, da er selbst einen geringeren Beitrag an den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zahlen wird. Die Kreisverwaltung rechnet in ihrem im vergangenen Jahr vorgelegten Haushaltsentwurf für 2015 noch … weiterlesen

  • Abwechslungsreiches Neujahrstreffen im Kreishaus

    Kreis Herford. Ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Neujahrstreffen der Freien Demokraten erlebten am Sonntag, 11. Januar 2015, rund 120 Teilnehmer im Herforder Kreishaus. Darunter viele Vertreter des öffentlichen Lebens aus Wirtschaft, Vereinen, Politik und Verwaltung.Zur Eröffnung sprach Kreisvorsitzender Stephen Paul über die Verdienste von Polizei und Rettungsdiensten im Wittekindskreis. „Sie haben beherzt eingegriffen und die öffentliche Ordnung wieder … weiterlesen

  • Gestaltungsziele der Freien Demokraten im Kreis Herford

    Die FDP ist die freiheitliche und unabhängige Gestaltungskraft für eine positive Entwicklung im Kreis Herford. Und immer für Sie da. Unsere ehrenamtlich engagierten Kommunalpolitiker verbindet eine liberale Grundüberzeugung und damit eine an den Bedürfnissen und Erwartungen des einzelnen Bürgers orientierte politische Haltung. Gleichzeitig haben wir stets das Wohl der gesamten Bürgerschaft im Blick. Wofür stehen die Freien Demokraten im Kreis Herford konkret? … weiterlesen

  • Stephen Paul für seinen Einsatz ausgezeichnet

    Kreis Herford. In der letzten Sitzung des Kreistages erhielt unser Kreisvorsitzender und Fraktionsvorsitzender Stephen Paul für seine engagierte Mitwirkung eine Auszeichnung vom Landrat. Seit nunmehr 15 Jahren gehört Stephen Paul dem Herforder Kreistag an. Ebenso lange führt er auf bewährte Weise die FDP-Fraktion und spricht für uns Liberale im Wittekindskreis. „15 Jahre Einsatz für den … weiterlesen

  • Liberale im Kreistag gegen neue Integrationsbürokratie

      Kreis Herford. „Die Integration von zugewanderten Menschen kann nicht in Amtsstuben organisiert werden, sondern wird nur im Alltagsleben gelingen.“ Mit diesen Worten begründete FDP-Fraktionsvorsitzender Stephen Paul im Kreistag, warum die Liberalen wenig von der Integrationsplanung des Kreises Herford halten. So stimmten die FDP-Kreistagsmitglieder auch folgerichtig gegen das umfangreiche Integrationskonzept mit zahlreichen Maßnahmen, dass von … weiterlesen

  • Junge Liberale für Herford als Hochschulstandort

    Kreis Herford. Die Jungen Liberalen Herford sprechen sich für Herford als Standort einer Hochschule aus. In Verbindung mit dem baldigen Abzug der britischen Truppen, sieht die Jugendorganisation der FDP, eine einmalige Gelegenheit für den Kreis Herford. „Die frei werdenden Flächen gilt es zu nutzen. Die Ansiedlung einer Fachhochschule wäre etwas Neues für Herford sowie eine … weiterlesen

  • Petition für freie Arztwahl unterzeichnen!

    Kreis Herford. Die heimische FDP unterstützt eine Petition an den Deutschen Bundestag, die sich gegen Zwangsmaßnahmen und den zunehmenden staatlichen Einfluss im Gesundheitswesen wendet. Die Liberalen sehen im geplanten Versorgungsstärkungsgesetz eine Gefährdung der Rechte und der Freiheit der Bürgerinnen und Bürger. „Die medizinische Betreuung von Patienten beruht auf einem besonderen Vertrauensverhältnis, in dem sich der … weiterlesen

  • Es reicht! Keine weiteren Windräder im Kreis Herford

    Kreis Herford. Einen wirksamen rechtlichen Schutz von Bürgern, Tieren und Landschaft vor neuen Groß-Windrädern fordert die FDP-Fraktion des Kreistages. Im Wittekindskreis sollten keine weiteren Windkraftanlagen errichtet werden. Die Liberalen zeigen sich enttäuscht von einem CDU-Antrag zur Windkraft, der am kommenden Mittwoch im Kreisausschuss und danach im Kreistag beraten werden soll. „Die CDU eiert offensichtlich zwischen … weiterlesen