Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Erfolgreicher Start von Schwarz-Gelb

    Die neue schwarz-gelbe Landesregierung ist erfolgreich gestartet. Bereits in der ersten Plenarwoche wurden nach Angaben von Stephen Paul MdL wichtige Schritte mit positiven Auswirkungen auf Ostwestfalen-Lippe eingeleitet. Der FDP-Politiker verwies auf das dringend notwendige KITA-Rettungsprogramm, den konsequenten Abbau bürokratischer Hemmnisse oder die für OWL so wichtige Neuausrichtung des umstrittenen Landesentwicklungsplans der alten Regierung. Es werde … weiterlesen

  • Stephen Paul beim Börsen-Stammtisch

    Zum Thema „Was tun gegen Altersarmut?“ war der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul zu einer dreistündigen Diskussion beim regionalen Börsen-Stammtisch im Rödinghausener WiehenPark eingeladen. Regelmäßig trifft sich der Börsen-Stammtisch, unter der Leitung von Thomas Wanske, in dem Restaurant am Wiehen, um sich über aktuelle Themen und verschiedene Anlagestrategien auszutauschen. In der angeregten Debatte hat Stephen Paul … weiterlesen

  • Liberaler Stammtisch in Bad Senkelteich

    Stephen Paul berichtet aus Düsseldorf Siegfried Mühlenweg stellt seine politische Schwerpunkte vor Zum Liberalen Stammtisch mit dem neuen Herforder Landtagsabgeordneten Stephen Paul lädt die FDP Vlotho in das Hotel „Moorland“ in Bad Senkelteich ein. Am Donnerstag, d. 20. Juli (19.30 Uhr), wird der Fraktionschef im Kreistag des Kreises Herford in seinem „Bericht aus Düsseldorf“ kurz … weiterlesen

  • Stephen Paul zum Sprecher für Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung ernannt

      Düsseldorf. „Die Mietpreisbremse bremst die Mietpreise nicht!“ Mit diesen Worten eröffnete der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul (FDP) in dieser Woche seine erste Rede im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Er argumentierte gegen die Vorschläge von SPD und Grünen die Mietpreisbremse weiter zu verschärfen. Viel wichtiger sei es Weichen zu stellen, um mehr Wohnraum zu schaffen, denn … weiterlesen

  • JuLis Herford bereiten sich auf die Bundestagswahl vor

    Kreis Herford. Der Kreisverband der Jungen Liberalen (JuLis) Herford hat Web sich mit Siegfried Mühlenweg, Bundestagskandidat der FDP im Kreis Herford ausgetauscht. Bei dem Treffen ging es um die Berufsbildung, die Gründerszene sowie die innere Sicherheit. Die Situation auf dem Ausbildungsmarkt soll nicht nur auf Bundesebene,sondern auch im Kreis Herford verbessert werden. „Derzeit haben wir … weiterlesen

  • Regionale Entwicklung ist gemeinsame Herzenssache

    Kreis Herford/Ostwestfalen. Eine Million Scharniere stellt die Firma Hettich täglich her. Mit 2.500 Beschäftigten an den heimischen Standorten ist die Firma Hettich größter Arbeitgeber im Kreis Herford. Weltweit sind sogar 6.500 Mitarbeiter tätig. So lag es nahe, dass der neue Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul (FDP) seinen ersten Unternehmensbesuch in der Region heute bei Dr. Andreas … weiterlesen

  • Spenge: Für mehr Sauberkeit

    Stadtrat beschliest auf FDP-Inititive auch in den Ortsteilen „Dogstationen“ aufzustellen, nachdem diese sich im Stadtkern schon bewährt haben. Auf Initiative des FDP-Ratsmitgliedes Rainer Kalla erhalten nun neben dem Stadtzentrum von Spenge auch die Stadtteile Bardüttingdorf, Hücker-Aschen, Lenzinghausen und Wallenbrück demnächst DogStationen mit Beutelspender und Abfallbehälter. Das hat der Umwelt- und Stadtentwicklungsausschuss der Stadt in seiner … weiterlesen

  • Medizinische Fakultät ist große Chance fürs Klinikum Herford

    Das Klinikum Herford kann eine wichtige Rolle bei der geplanten Medizinischen Fakultät für Ostwestfalen-Lippe an der Universität Bielefeld übernehmen. Davon ist der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul fest überzeugt. Der Freidemokrat besuchte jetzt Prof. Dr. Günther Winde, Prof. Dr. Dietrich Henzler und Prof. Dr. Klaus Weichert-Jacobsen, die für die bestehende praktische Medizinerausbildung am Klinikum Herford in … weiterlesen