Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Im Gespräch über Heimat und Denkmalpflege

    Der Freundeskreis Herforder Bismarckturm plant eine Tagesfahrt nach Düsseldorf. Im Vorfeld besuchte jetzt der Vorsitzende Peter Bubig mit seiner Frau Petra den heimischen Abgeordneten Stephen Paul im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Hier empfing der Herforder Freidemokrat seine Gäste aus der Heimat gleich an der Eingangstür und führte sie durch das eindrucksvolle Gebäude. „Herford hat Euch und … weiterlesen

  • Besuch der Herforder Synagoge: Sorge um wachsenden Antisemitismus steigt

    Vor dem traditionellen Gottesdienst am Freitagabend erhielt die jüdische Gemeinde Besuch aus der Politik. Der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul, der auch Sprecher der FDP-Landtagsfraktion für Religion und Kirchen ist, besuchte gemeinsam mit FDP-Mitgliedern die Synagoge in der Komturstraße. Die Freien Demokraten sprachen dort mit Gemeindevorsteher Prof. Matitjahu Kellig über den Glauben, das Gemeindeleben und die … weiterlesen

  • Stephen Paul empfing NRW-SmartBuilder im Denkwerk Herford

    Der heimische Landtagsabgeordnete Stephen Paul hatte die „SmartBuilder“ aus ganz Nordrhein-Westfalen ins Denkwerk Herford eingeladen. Auch Chef-Denkwerker Oliver Flaskämper kam hinzu und begrüßte die Teilnehmer. „Die Digitalisierung ist ein wichtiger Schritt für effizientes Planen und Bauen“, sagte der Geschäftsführer von buildingSMART e.V. Deutschland, Gunther Wölfle. Besonders das Building Information Modeling (BIM) sei eine zeitgemäße Methode … weiterlesen

  • Männer-Frühstückskreis Eilshausen empfängt Stephen Paul

    Auf Einladung des Männer-Frühstückskreises Eilshausen sprach der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul über seine Arbeit im Landtag von Nordrhein-Westfalen. „Ich bin seit langem kommunalpolitisch aktiv und kenne unsere Region gut. Ostwestfalen-Lippe liegt mir am Herzen. Mit der Wahl in den Landtag kann ich die hier lebenden Menschen und ihre Bedürfnisse auch landesweit vertreten“, sagt Stephen Paul. … weiterlesen

  • Urgestein Karl-Heinz Lenger geehrt

    Seit 50 Jahren setzt er sich unermüdlich und mit Erfolg für die Freien Demokraten ein: Karl-Heinz Lenger, der beim Ortsparteitag der FDP Vlotho mit einer Ehrenurkunde der Bundespartei und der Theodor-Heuss-Medaille in Gold ausgezeichnet wurde. Lenger erhielt die Auszeichnungen aus den Händen des FDP-Kreisvorsitzenden Stephen Paul MdL und des Vlothoer Ortsvorsitzenden Siegfried Mühlenweg Der 1933 … weiterlesen

  • FDP Vlotho zieht positive Jahresbilanz

    Europawahl das „wichtigste politische Ereignis“ – Siegfried Mühlenweg lobt vernünftige Sachpolitik Vlotho. Das Jahr 2018 war für die Freien Demokraten in Vlotho ein gutes Jahr. „In einem Jahr ohne Wahlen in Nordrhein-Westfalen“ habe die vernünftige Sacharbeit in den politischen Gremien im Vordergrund gestanden, sagte der Vorsitzende der FDP Vlotho, Siegfried Mühlenweg, auf dem Ortsparteitag in … weiterlesen

  • Jan Rollmann ist Ortsvorsitzender

    Auf dem FDP-Ortsparteitag wurde Jan Rollmann als neuer Vorsitzender gewählt. „Vielen Dank für das Vertrauen. Ich freue mich sehr“, sagte der ortsansässige Zahnarzt. Jan Rollmann übernimmt damit den Vorsitz von Dirk Kleineweber. „Mit einem starken Team schauen wir weiter positiv in die Zukunft,“ sagte Ratsmitglied Dirk Kleineweber. Ein Ziel sei der Wiedereinzug in den Rat … weiterlesen

  • JuLis diskutieren über Heimat

    Die Kreisverbände Herford und Lippe der Jungen Liberalen (JuLis) trafen sich im „Wirtshaus zum Salzsieder“ in Bad Salzuflen, um über Heimatpolitik zu diskutieren. Als Gäste begleiteten der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul sowie der lippische Bundestagsabgeordnete Christian Sauter die Veranstaltung. Dabei wurde über die Förderung des Landes Nordrhein-Westfalens zur Stärkung der Heimat, die Bedeutung der Heimatpolitik … weiterlesen