Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Freie Demokraten ehren ihre Jubilare

    Gute Laune beim Ortsparteitag der FDP in Spenge. Denn mit gleich drei Jubilaren gab es ordentlich etwas zu feiern und viel zu erzählen. Elke und Rainer Kalla sind seit 40 Jahren, Markus Wiesecke seit 25 Jahren Freie Demokraten. Kreisvorsitzender Stephen Paul dankte seinen Parteifreunden für ihren großen Einsatz und die langjährige Treue. „Ihr habt mitgewirkt, … weiterlesen

  • Herforder Gymnasiasten im Landtag

    Schülerinnen und Schüler des Friedrichs-Gymnasiums Herford besuchten jetzt den Landtag von Nordrhein-Westfalen. Im Landesparlament werden aktuelle Themen debattiert und wichtige Entscheidungen auch für unsere Stadt und ihre Menschen getroffen, sagen Mario Meier und Katharina Scharbert. Die beiden Lehrer reisten jetzt mit ihrem Leistungskurs Sozialwissenschaften an den Rhein. Im Landtag empfing der Herforder Abgeordnete Stephen Paul … weiterlesen

  • Vorbereitung zur Europawahl beim Ortsparteitag

    Zu Gast war Carsten Wollny, der Europabeauftragte der FDP für den Kreis Herford. Wollny hielt zunächst einen Vortrag über seine Sicht auf das Haus Europa. Dank eines Vergleichs mit dem „Haus Wollny“, geriet der Vortrag kurzweilig und amüsant. So sind die Türen im Haus Wollny offen. Allerdings gibt es eine verschlossene Haustür und eine Klingel. … weiterlesen

  • JuLis Kreis Herford bestätigen Nico Klinger im Amt

    Kreis Herford. Am Freitag, den 22. März 2019 kamen die Mitglieder der Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford zu ihrem jährlichen Kreiskongress zusammen. Im Restaurant „Le Feu“ in Herford wurde über das vergangene Amtsjahr diskutiert, der Vorstand neu gewählt sowie auf die Kommunalwahl 2020 geblickt. Kreisvorsitzender bleibt der 22-jährige Student der Betriebswirtschaftslehre Nico Klinger aus … weiterlesen

  • Haushaltsrede 2019 Spenge

    Herr Bürgermeister, liebe Ratskolleginnen und Ratskollegen, meine Damen und Herren, ursprünglich wollte ich es in diesem Jahr kurz und bündig machen und den vorliegenden Haushaltsentwurf a priori ablehnen. Denn ich bin im Grundsatz gegen Doppelhaushalte, weil sie der Vertretung unserer Bürgerschaft – also uns Ratsmitgliedern – die Chance nehmen, im darauffolgenden Jahr unmittelbar Einfluss auf … weiterlesen

  • Im Gespräch über Heimat und Denkmalpflege

    Der Freundeskreis Herforder Bismarckturm plant eine Tagesfahrt nach Düsseldorf. Im Vorfeld besuchte jetzt der Vorsitzende Peter Bubig mit seiner Frau Petra den heimischen Abgeordneten Stephen Paul im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Hier empfing der Herforder Freidemokrat seine Gäste aus der Heimat gleich an der Eingangstür und führte sie durch das eindrucksvolle Gebäude. „Herford hat Euch und … weiterlesen

  • Besuch der Herforder Synagoge: Sorge um wachsenden Antisemitismus steigt

    Vor dem traditionellen Gottesdienst am Freitagabend erhielt die jüdische Gemeinde Besuch aus der Politik. Der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul, der auch Sprecher der FDP-Landtagsfraktion für Religion und Kirchen ist, besuchte gemeinsam mit FDP-Mitgliedern die Synagoge in der Komturstraße. Die Freien Demokraten sprachen dort mit Gemeindevorsteher Prof. Matitjahu Kellig über den Glauben, das Gemeindeleben und die … weiterlesen

  • Stephen Paul empfing NRW-SmartBuilder im Denkwerk Herford

    Der heimische Landtagsabgeordnete Stephen Paul hatte die „SmartBuilder“ aus ganz Nordrhein-Westfalen ins Denkwerk Herford eingeladen. Auch Chef-Denkwerker Oliver Flaskämper kam hinzu und begrüßte die Teilnehmer. „Die Digitalisierung ist ein wichtiger Schritt für effizientes Planen und Bauen“, sagte der Geschäftsführer von buildingSMART e.V. Deutschland, Gunther Wölfle. Besonders das Building Information Modeling (BIM) sei eine zeitgemäße Methode … weiterlesen