Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • „Freitesten ist jetzt möglich“ – Gesundheitsschutz und Öffnung sind kein Widerspruch

    Mit der heutigen Coronaschutzverordnung schlägt das Land Nordrhein-Westfalen einen neuen Weg bei der Bekämpfung der Pandemie ein. „NRW setzt auf eine kluge Teststrategie, um Gesundheitsschutz und soziales, gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben zu vereinen“, sagt Stephen Paul (FDP), Herforder Mitglied des Landtages. Ab Montag können Kommunen auch bei einer Inzidenz über 100 die bereits erreichten Öffnungsschritte … weiterlesen

  • FDP unterstützt Bürgerinitiative WiduLand

     „Unsere Heimat ist nicht das Transitland zwischen den Metropolen, sondern das Zuhause vieler Menschen.“ Mit diesen Worten erteilt der Herforder Landtagsabgeordnete Stephen Paul (FDP) den Vorplanungen der Deutschen Bahn für eine zusätzliche ICE-Trasse durch das nördliche Ostwestfalen-Lippe eine klare Absage. Er unterstütze das Engagement der 1027 Mitglieder zählenden Bürgerinitiative WiduLand.  Der Landtagsabgeordnete erklärte an der … weiterlesen

  • JuLis Kreis Herford wollen Bushaltestellen durch Sponsoring begrünen

    Die Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford begrüßen die anlaufende Begrünung von Bushaltestellen im Kreis Herford, haben jedoch einen alternativen Vorschlag zur Finanzierung, von dem alle Beteiligten profitieren. Darüber hinaus soll sich die Begrünung nicht nur auf Bushaltestellen beschränken. Die Stadt Herford hat im Dezember drei Bushaltestellen im Rahmen eines Pilotprojektes begrünt, im Frühjahr sollen … weiterlesen

  • Jens Teutrine ist Bundestagskandidat der heimischen Freien Demokraten

    „Ich denke zuversichtlich und will Flügelheber sein“, sagte Jens Teutrine, als er sich auf der Wahlversammlung der heimischen Freien Demokraten im Herforder Kreishaus persönlich vorstellte. Der 26-jährige Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen wurde von den Parteimitgliedern einstimmig zum Direktkandidaten im Wahlkreis Herford-Bad Oeynhausen gewählt. Vorgeschlagen hatte ihn der Kreisvorsitzende Stephen Paul. „Jens ist Ostwestfale. Er hat … weiterlesen

  • Freie Demokraten stellen die nächsten Weichen

    Am morgigen Dienstag, 22. September 2020, treffen sich die heimischen Freien Demokraten ab 19 Uhr im überdachten Innenhof des Kreishauses Herford. Gäste sind willkommen.  Zunächst wählen die Parteimitglieder ihren Direktkandidaten im Wahlkreis Herford-Bad Oeynhausen zur Bundestagswahl. Auf Vorschlag des Herforder Kreisvorstandes bewirbt sich Jens Teutrine, Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen, um diese Aufgabe. Anschließend beraten die … weiterlesen

  • Heimische Schausteller sprechen mit FDP-Landtagsfraktion

    „Volksfeste wieder zu ermöglichen ist die beste Soforthilfe!“ Darin sind sich Schausteller und Freie Demokraten einig. „Die Schausteller wollen wieder ins Berufsleben zurückkehren“, sagt Stephen Paul, Herforder Mitglied des Landtages.  Gemeinsam mit dem FDP-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Christof Rasche, sprach der heimische Abgeordnete jetzt mit dem Vorstand des traditionsreichen Mitteldeutschen Schaustellervereins über mögliche Lösungen. Die ostwestfälischen … weiterlesen

  • Junge Liberale ziehen in die Parlamente ein

    Die Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford freuen sich, dass nach der Kommunalwahl zwei Mitglieder aus ihren Reihen den Einzug in ein kommunales Parlament geschafft haben. Céline Joswig (Enger) und Gerrit Heimbruch (Löhne) werden in der nächsten Legislatur für die Freien Demokraten in den Räten ihrer Stadt sitzen und dabei vielen Forderungen der JuLis nachgehen. … weiterlesen

  • Mit uns Freien Demokraten ist kommunalpolitisch weiter zu rechnen

    Kreis Herford. Die FDP hat bei der Wahl zum Kreistag wieder Fraktionsstärke erreicht und leicht zugewonnen. Die Freien Demokraten liegen mit ihrem Ergebnis vor der Linkspartei und den Freien Wählern. „Mehr wäre bei allgemeinem Rückenwind für die FDP sicher im Kreis Herford drin gewesen“, sagt Kreisvorsitzender Stephen Paul, der auch Fraktionsvorsitzender im Kreistag ist.  „Persönlich … weiterlesen