Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Mehr Verkehrssicherheit auf der Hohenhausener Straße in Vlotho

    Die Freien Demokraten in Stadt und Kreis fordern in Vlotho auf der Hohenhausener Straße im Bereich der Einmündungen „Im Nienhagen“, „Am Lichtensberg“ und „Karenbergweg“ ein Tempolimit von 70 Kilometer pro Stunde. Gemeinsam wollen die FDP-Politiker im Vlothoer Stadtrat und im Kreistag in Herford einen Antrag auf Geschwindigkeitsbegrenzung stellen und ein Überholverbot durchsetzen. In einem Gespräch … weiterlesen

  • Freie Demokraten besuchen Unternehmensgruppe Kögel

    Frank Kögel beschreibt erfolgreiche Unternehmensentwicklung Reglementierungen belasten Mittelstand   Kreis Herford/Bad Oeynhausen. Kommunikation und Transparenz sind für den Erfolg eines mittelständischen Unternehmens von entscheidender Bedeutung. „Nur hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter können unsere Kunden begeistern“, sagte Diplom-Ingenieur Frank Kögel, Geschäftsführer der Kögel Bau GmbH & Co. KG, in einem Gespräch mit FDP-Politikern aus Stadt und Land … weiterlesen

  • JuLis Herford zu Gast beim Kreisjugendamtsleiter

    Kreis Herford. Zu einem Austausch mit dem Kreisjugendamtsleiter Burkhard Michler kamen die Jungen Liberalen (JuLis) Kreis Herford ins Kreishaus. Während des Gesprächs wurde die allgemeine Arbeit des Kreisjugendamtes, das Vorgehen in der Flüchtlingskrise sowie die Zusammenarbeit mit der Politik thematisiert. Zu Beginn erläuterte Burkhard Michler die Arbeit des Kreisjugendamtes mit seinen 85 Mitarbeitern, welches für … weiterlesen

  • FDP Vlotho ehrt langjährigen Wegbegleiter

    Die Freien Demokraten aus Vlotho haben Ihr langjähriges Mitglied Friedrich-Wilhelm Südmersen für seine 25-jährige Parteimitgliedschaft geehrt. Der 70-jährige Lokalpolitiker erinnert sich genau daran, wie er von dem befreundeten Jäger und FDP-Mitglied, Karl-Heinz Lenger, kurz vor einer Kommunalwahl für die FDP geworben wurde. Am Ehrungstag ist dieser auch vor Ort und gratuliert dem Jubilar von Herzen … weiterlesen

  • Freie Demokraten besuchten Landwirtschaftsbetrieb in Vlotho

    „ Wir haben den Zeitpunkt für den Betriebsbesuch gut getroffen“, sagte die Exteraner Landfrau und Ehrenvorsitzende der FDP Vlotho, zu Beginn der Betriebsbesichtigung bei der Landwirtin Friederike Detering in Vlotho. Das Thema „Landwirtschaft“ sei so aktuell wie schon lange nicht mehr. Etwa 15 Freie Demokraten aus Stadt und Kreis nahmen an der mittelstandspolitischen Veranstaltung teil, … weiterlesen

  • Ortsparteitag in Kirchlengern

    Bis zu 132.000 Euro erhält die Gemeinde Kirchlengern durch den von den Freien Demokraten mit angestoßenen Kreistagsbeschluss zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung. Danach wird der Kreis Herford auf den Einzug von Kreisumlage verzichten und Gelder aus dem Investitionsförderprogramm des Bundes den kreisangehörigen Kommunen überlassen. Davon berichtete FDP-Kreisvorsitzender Stephen Paul, der auch Fraktionsvorsitzender im Herforder Kreistag ist, seinen Parteifreunden … weiterlesen

  • Nico Klinger bleibt Kreisvorsitzender der JuLis Herford

    Kreis Herford. Der Kreisverband der Jungen Liberalen (JuLis) Herford hieltwie in den vorhergien Jahren seinen Ordentlichen Kreiskongress in der „Herforder Wirtschaft“ in Hiddenhausen ab. Neben der obligatorischen Wahl eines neuen Kreisvorstandes wurde auch über die aktuelle politische Lage diskutiert. Der neunzehnjährige Schüler Nico Klinger aus Hiddenhausen wurde im Amt des Kreisvorsitzenden bestätigt und leitet nun … weiterlesen

  • Bürger schützen statt blitzen!

    Für morgen, 21. April 2016, hat NRW-Innenminister Ralf Jäger wieder einen landesweiten „Blitzmarathon“ angeordnet. Die Mitglieder der FDP-Fraktion im Herforder Kreistag haben darüber gestern Abend gesprochen und sind sich einig: Diese landesweiten, mit großem Aufwand durchgeführten Veranstaltungen sollen einzig und allein der Profilierung von Ralf Jäger dienen, der für seine Amtsführung mittlerweile arg umstritten ist … weiterlesen