Einladung zum geselligen Jahresausklang mit Lichtbildervortrag - FDP Kreis Herford

Einladung zum geselligen Jahresausklang mit Lichtbildervortrag

"Früher war alles besser!" - tatsächlich? Mit einem spannenden Lichtbildervortrag nimmt Mathias Polster alle Teilnehmer des geselligen Jahresausklangs mit auf eine vergnügliche Zeitreise in die Vergangenheit unserer Heimat.

„Früher war alles besser!“ – tatsächlich? Mit einem spannenden Lichtbildervortrag nimmt Mathias Polster alle Teilnehmer des geselligen Jahresausklangs mit auf eine vergnügliche Zeitreise in die Vergangenheit unserer Heimat.

Alle Mitglieder und Freunde der Freien Demokraten sind herzlich eingeladen, am gemeinsamen geselligen Jahresausklang mit den Mitgliedern der Kreistagsfraktion und des Kreisvorstandes teilzunehmen.

Der bekannte Herforder Stadtführer Mathias Polster nimmt alle Teilnehmer mit auf eine vergnügliche Zeitreise und veranschaulicht mit einem Lichtbildervortrag, wie sich unsere Stadt im Laufe der Jahre verändert hat. Durch Stadtsanierung, Bombenkrieg und andere Eingriffe. Auch historische Ansichten anderer Städte und Gemeinden im Wittekindskreis werden gezeigt.

Wir fragen uns, welche Schlüsse lassen sich daraus für die Stadtentwicklung in der Zukunft ziehen?

Außerdem hören wir Berichte vom Kreistag und den Ausschüssen und tauschen uns über die Aktivitäten in unseren Ortsverbänden und im Kreisverband aus.

Der gesellige Jahresausklang der Freien Demokraten im Kreis Herford findet am Mittwoch, 2. Dezember 2015, ab 19.30 Uhr in der Lounge des neu eröffneten Restaurants „Kupferherz“, Neuer Markt 1a, 32052 Herford, statt.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung mit Auswahl des gewünschten Abendessens bis Sonntag, 29. November 2015, erforderlich. Nähere Informationen beim Kreisvorsitzenden Stephen Paul, Büro: 05221 / 924854 und E-Mail mail@stephenpaul.de, oder in unserer Kreisgeschäftsstelle.

 



Symbol zurückAlle Meldungen

Symbol Info