Nico Klinger bleibt Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen - FDP Kreis Herford

Nico Klinger bleibt Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen

Kreis Herford. Am Montag, den 19. März 2018 kamen die Mitglieder der Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford zu ihrem jährlichen Kreiskongress zusammen. Im Restaurant „Le Feu“ in Herford wurde über das vergangene Amtsjahr diskutiert, der Vorstand neu gewählt und auf die anstehenden Herausforderungen geblickt.
Kreisvorsitzender bleibt der 21-jährige Student der Betriebswirtschaftslehre Nico Klinger aus Hiddenhausen, der den Kreisverband der FDP-Jugendorganisation im fünften Jahr leitet. Als stellvertretende Kreisvorsitzende wurde Vanessa Renger aus Herford, seit einem halben Jahr Mitglied im Kreisvorstand, im Amt bestätigt. Zum neuen Schatzmeister ist Tobias Hoffmeister (Herford) gewählt worden. Als Beisitzer komplettieren Lukas Meise (Enger), Kolja Heidbrink (Herford), Malte Heisel (Rödinghausen) und Jasmin Hugo (Enger) den neuen Kreisvorstand.

Nico Klinger

In seinem Rechenschaftsbericht ließ Nico Klinger die vergangenen zwölf Monate Revue passieren: „Das letzte Jahr stand ganz im Zeichen der beiden Wahlkämpfe für die Land- und Bundestagswahl. Als JuLis haben wir die Freien Demokraten vor Ort bei vielen Aktionen unterstützt und somit einen Teil dazu beigetragen, dass wir vor Ort als dritte Kraft aus der Wahl hervorgegangen sind.“ Das nächste große Projekt wird die Kommunalwahl in zwei Jahren sein, auf die sich der JuLi-Kreisverband mehr und mehr vorbereiten wird. „Hochschulstandort Herford, digitale Infrastruktur und die Situation auf dem Ausbildungsmarkt – das sind Themen, die für junge Leute im Kreis Herford von Bedeutung sind und die wir mit unserer Mutterpartei ansprechen wollen“, so Klinger weiter.

Als Gäste waren unter anderem Daniel Steiner (Bezirksvorsitzender der JuLis Ostwestfalen-Lippe), Sophia Degener (Kreisvorsitzende der JuLis Bielefeld) und Nils Allersmeier (Kreisvorsitzender der JuLis Lippe) dabei. Von der örtlichen FDP waren ebenso Günther Klempnauer (Ortsvorsitzender in Herford) und Chris Dimitrakopoulos (stellvertretender
Kreisvorsitzender) anwesend, die die Freien Demokraten für die Zukunft, bei der positiven Mitgliederentwicklung des JuLi-Kreisverbandes, gut aufgestellt sehen.



Symbol zurückAlle Meldungen

Symbol Info