Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Hundesteuer abschaffen

    Die JuLis im Kreis Herford sprechen sich dafür aus, dass die kreisangehörigen Städte und Gemeinden die Hundesteuer abschaffen. Diese Steuer ist weder zweck- noch zeitgemäß und stellt Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer unter Generalverdacht. Die Hundesteuer gibt es in Deutschland seit dem 19. Jahrhundert. „Damals handelte es sich um eine Luxussteuer, mittlerweile ist sie aus der Zeit … weiterlesen

  • Alle Dienstleistungen des Straßenverkehrsamts digitalisieren

    Die Freien Demokraten setzen sich für eine komplette Digitalisierung des Straßenverkehrsamtes des Kreises Herford ein. Der FDP-Kreisparteitag beschloss kürzlich einstimmig eine entsprechende Initiative, mit der alle Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger zusätzlich digital abgebildet und online angeboten werden sollen. Bereits heute könnten Termine bei der Zulassungs- und der Führerscheinstelle online vereinbart werden, sagt Chris … weiterlesen

  • Freie Demokraten wählen ihre Landtagskandidaten

    Stephen Paul, Sven Schäffer und Nils Allersmeier gehen ins Rennen. „Ein solch gut besuchter Kreisparteitag ist gerade in Corona-Zeiten eine Kundgebung für unsere Demokratie“, freute sich FDP-Kreisvorsitzender Stephen Paul bei der Begrüßung der zahlreichen Teilnehmer im großen Saal des Kreishauses. Landrat Jürgen Müller als Hausherr kam hinzu und brachte in seinem Grußwort die vertrauensvolle persönliche … weiterlesen

  • 1,66 Mio. Euro Landesförderung ermöglichen städtebauliche Entwicklung im Kreis Herford

    „Wo sich das persönliche Wohnumfeld positiv verändert, wächst neue Zuversicht“, sagt Stephen Paul (FDP). Der Herforder Abgeordnete im Landtag Nordrhein-Westfalen informierte jetzt über das diesjährige Städtebau-Förderprogramm. Damit hilft das Land den Städten und Gemeinden, gemeinsam mit ihren Bürgerinnen und Bürgern ihre Ortsmitte und Stadtviertel noch lebenswerter zu gestalten.  „Jede Baumaßnahmen wird zu 90 Prozent mit Landeszuschüssen … weiterlesen

  • Kreisparteitag der Freien Demokraten

    Zur Wahl ihrer Landtagskandidaten treffen sich die heimischen Freien Demokraten am kommenden Dienstag, 13. April 2021, im Herforder Kreishaus. Kreisvorsitzender Stephen Paul MdL wird die öffentliche Versammlung um 18:30 Uhr eröffnen.   Ehrengast ist der FDP-Fraktionsvorsitzende im Landtag Nordrhein-Westfalen, Christof Rasche MdL. Mit ihm diskutieren die Parteimitglieder die aktuelle politische Lage im Land. Landrat Jürgen … weiterlesen

  • „Freitesten ist jetzt möglich“ – Gesundheitsschutz und Öffnung sind kein Widerspruch

    Mit der heutigen Coronaschutzverordnung schlägt das Land Nordrhein-Westfalen einen neuen Weg bei der Bekämpfung der Pandemie ein. „NRW setzt auf eine kluge Teststrategie, um Gesundheitsschutz und soziales, gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben zu vereinen“, sagt Stephen Paul (FDP), Herforder Mitglied des Landtages. Ab Montag können Kommunen auch bei einer Inzidenz über 100 die bereits erreichten Öffnungsschritte … weiterlesen

  • JuLis Kreis Herford wollen Bushaltestellen durch Sponsoring begrünen

    Die Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford begrüßen die anlaufende Begrünung von Bushaltestellen im Kreis Herford, haben jedoch einen alternativen Vorschlag zur Finanzierung, von dem alle Beteiligten profitieren. Darüber hinaus soll sich die Begrünung nicht nur auf Bushaltestellen beschränken. Die Stadt Herford hat im Dezember drei Bushaltestellen im Rahmen eines Pilotprojektes begrünt, im Frühjahr sollen … weiterlesen

  • Jens Teutrine ist Bundestagskandidat der heimischen Freien Demokraten

    „Ich denke zuversichtlich und will Flügelheber sein“, sagte Jens Teutrine, als er sich auf der Wahlversammlung der heimischen Freien Demokraten im Herforder Kreishaus persönlich vorstellte. Der 26-jährige Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen wurde von den Parteimitgliedern einstimmig zum Direktkandidaten im Wahlkreis Herford-Bad Oeynhausen gewählt. Vorgeschlagen hatte ihn der Kreisvorsitzende Stephen Paul. „Jens ist Ostwestfale. Er hat … weiterlesen