Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen: Kreis Herford


  • Bürger schützen statt blitzen!

    Für morgen, 21. April 2016, hat NRW-Innenminister Ralf Jäger wieder einen landesweiten „Blitzmarathon“ angeordnet. Die Mitglieder der FDP-Fraktion im Herforder Kreistag haben darüber gestern Abend gesprochen und sind sich einig: Diese landesweiten, mit großem Aufwand durchgeführten Veranstaltungen sollen einzig und allein der Profilierung von Ralf Jäger dienen, der für seine Amtsführung mittlerweile arg umstritten ist … weiterlesen

  • Zufrieden mit dem Landesparteitag

    Mit dem NRW-Landesparteitag der Freien Demokraten am Wochenende in Bielefeld ist der heimische FDP-Kreisverband zufrieden. Die von den Delegierten beschlossenen Konzepte für eine rechtsstaatliche Flüchtlings- und Asylpolitik, eine mittelstandsfreundliche Reform der Erbschaftssteuer und eine Stärkung der inneren Sicherheit und Bürgerrechte würden konsequent liberale Antworten auf aktuelle gesellschaftliche Fragen geben. „Das Profil der Freien Demokraten als … weiterlesen

  • Schnelleres Internet im Kreis Herford

    Besonders kleine und mittelständische Unternehmen sind oft auf schnelles Internet angewiesen. Aber auch immer mehr Selbständige und Freiberufler benötigen ein größeres Datenvolumen. An vielen Orten im Kreis Herford, in Gewerbegebieten genauso wie in Wohnsiedlungen, ist die Internetverbindung noch zu langsam. Darüber sprach auf Einladung der FDP-Fraktion im Kreistag kürzlich eine größere Runde von Parteimitgliedern und … weiterlesen

  • Genscher-Besuch bleibt unvergessen

    Zum Tode Hans-Dietrich Genschers am 1. April 2016 erklärt der Herforder Kreisvorsitzende der Freien Demokraten (FDP), Stephen Paul:   Unser Land hat einen großartigen Menschen und Staatsmann verloren. Wie die Leute ihm vertrauten und an seinen Lippen hingen, habe ich schon als 24-jähriger in meiner Heimatstadt Herford auf einem übervollen Neuen Markt erlebt, als Hans-Dietrich … weiterlesen

  • zum Tode Guido Westerwelles

    Zum Tode Guido Westerwelles erklärt der Kreisvorsitzende der Freien Demokraten im Kreis Herford, Stephen Paul: Mit unserem ehemaligen Bundesvorsitzenden bleibt vor allem die Modernisierung und der Aufstieg der FDP im vergangenen Jahrzehnt verbunden. Er hat viele Menschen in unserem Land für die Sache der Freiheit begeistert und dazu veranlasst, aktives Mitglied unserer Freien Demokratischen Partei … weiterlesen

  • Eine Stadtbild-freundliche Lösung muss her!

    Mittlerweile ist das Haus Bäckerstraße 7 und die dahinterliegende ehemalige Pelzfabrik Pracht in der Waisenhausstraße gefallen. Eine Lücke klafft mitten in der Altstadt. Die Herforder Freien Demokraten bedauern, dass es zu diesem Abriss durch die Stadt kommen musste. „Der Abriss war letztlich wohl aus Sicherheitsgründen unvermeidbar, ist aber das Ergebnis jahrelanger Vernachlässigung der Gebäude und … weiterlesen

  • Stephen Paul soll für OWL in den Landtag

    Breiten Rückhalt erhielt unser Herforder Kreisvorsitzender Stephen Paul auf dem Bezirksparteitag von den Parteifreunden in ganz Ostwestfalen-Lippe. Unterstützung kam spürbar von Delegierten aus allen OWL-Kreisverbänden. Mit 71,5 Prozent setzte er sich auf Empfehlung unseres Herforder Kreisverbandes deutlich als zweiter OWL-Vorschlag für die FDP-Landesliste zur nächsten Landtagswahl durch. Im fairen Wettbewerb mit Björn Kerbein MdL, der vom Kreisverband … weiterlesen

  • Frank Schäffler bleibt Bezirksvorsitzender

    Frank Schäffler heißt der alte und neue Vorsitzende der FDP in Ostwestfalen-Lippe. Der Bezirksparteitag in Bad Salzuflen wählte den 47jährigen ehemaligen Bundestagsabgeordneten aus Bünde mit 74 Stimmen. Sein Gegenkandidat Maik Schlifter aus Bielefeld erhielt 46 Stimmen. Als Schäfflers Stellvertreter wählte der Parteitag den ehemaligen Landtagsabgeordneten und heutigen Bürgermeister von Stemwede, Kai Abruszat, und den lippischer … weiterlesen



Symbol zurückAlle Meldungen