Wählen Sie eine Kategorie:

    Meldungen


  • Neue Ausstellung zur Herforder Stadtgeschichte ein voller Erfolg!

    Eine erste positive Zwischenbilanz konnte heute die Leiterin des städtischen Museums, Sonja Langkafel, im Daniel Pöppelmann-Haus ziehen. Mehr als 1.200 Besucherinnen und Besucher kamen seit der Eröffnung im April in die neue Dauerausstellung zur Herforder Stadtgeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts. Doch auf diesem Erfolg möchte sich Sonja Langkafel nicht ausruhen, wie sie heute im … weiterlesen

  • FDP-Handwerkstour macht Halt im Herforder Dentallabor Rosenberger

    Perfekte Zusammenarbeit und anspruchsvolle Kommunikation sind für die Erarbeitung von erfolgreich eingegliederten Zahnersatz entscheidend. „Patientenwünsche, medizinische und technische Möglichkeiten gilt es ständig mit handwerklichen Wissen und Können zu koordinieren“, sagte Zahntechnikermeister Volker Rosenberger in einem Gespräch mit FDP-Politikern in Herford. Auf Initiative von Ralph Bombis MdL ließen sich der Kreisvorsitzende Stephen Paul (Herford) und sein … weiterlesen

  • OWL-weit gültiges Schülerticket

    Kreis Herford. Der Kreisverband der Jungen Liberalen (JuLis) Herford sowie die Bezirksschülervertretung (BSV) im Kreis Herford befürworten ein OWL-weit gültiges Schülerticket für den Öffentlichen Personennahverkehr. Dies ist die zentrale Botschaft eines Austausches der beiden Organisationen, bei dem auch die allgemeine Situation im Nahverkehr thematisiert wurde. Der derzeitige Öffentliche Personennahverkehr im Kreis Herford ist verbesserungswürdig. „Es mangelt … weiterlesen

  • Mehr Verkehrssicherheit auf der Hohenhausener Straße in Vlotho

    Die Freien Demokraten in Stadt und Kreis fordern in Vlotho auf der Hohenhausener Straße im Bereich der Einmündungen „Im Nienhagen“, „Am Lichtensberg“ und „Karenbergweg“ ein Tempolimit von 70 Kilometer pro Stunde. Gemeinsam wollen die FDP-Politiker im Vlothoer Stadtrat und im Kreistag in Herford einen Antrag auf Geschwindigkeitsbegrenzung stellen und ein Überholverbot durchsetzen. In einem Gespräch … weiterlesen

  • Freie Demokraten besuchen Unternehmensgruppe Kögel

    Frank Kögel beschreibt erfolgreiche Unternehmensentwicklung Reglementierungen belasten Mittelstand   Kreis Herford/Bad Oeynhausen. Kommunikation und Transparenz sind für den Erfolg eines mittelständischen Unternehmens von entscheidender Bedeutung. „Nur hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter können unsere Kunden begeistern“, sagte Diplom-Ingenieur Frank Kögel, Geschäftsführer der Kögel Bau GmbH & Co. KG, in einem Gespräch mit FDP-Politikern aus Stadt und Land … weiterlesen

  • JuLis Herford zu Gast beim Kreisjugendamtsleiter

    Kreis Herford. Zu einem Austausch mit dem Kreisjugendamtsleiter Burkhard Michler kamen die Jungen Liberalen (JuLis) Kreis Herford ins Kreishaus. Während des Gesprächs wurde die allgemeine Arbeit des Kreisjugendamtes, das Vorgehen in der Flüchtlingskrise sowie die Zusammenarbeit mit der Politik thematisiert. Zu Beginn erläuterte Burkhard Michler die Arbeit des Kreisjugendamtes mit seinen 85 Mitarbeitern, welches für … weiterlesen

  • FDP Vlotho ehrt langjährigen Wegbegleiter

    Die Freien Demokraten aus Vlotho haben Ihr langjähriges Mitglied Friedrich-Wilhelm Südmersen für seine 25-jährige Parteimitgliedschaft geehrt. Der 70-jährige Lokalpolitiker erinnert sich genau daran, wie er von dem befreundeten Jäger und FDP-Mitglied, Karl-Heinz Lenger, kurz vor einer Kommunalwahl für die FDP geworben wurde. Am Ehrungstag ist dieser auch vor Ort und gratuliert dem Jubilar von Herzen … weiterlesen

  • Freie Demokraten besuchten Landwirtschaftsbetrieb in Vlotho

    „ Wir haben den Zeitpunkt für den Betriebsbesuch gut getroffen“, sagte die Exteraner Landfrau und Ehrenvorsitzende der FDP Vlotho, zu Beginn der Betriebsbesichtigung bei der Landwirtin Friederike Detering in Vlotho. Das Thema „Landwirtschaft“ sei so aktuell wie schon lange nicht mehr. Etwa 15 Freie Demokraten aus Stadt und Kreis nahmen an der mittelstandspolitischen Veranstaltung teil, … weiterlesen