FDP Kirchlengern vermisst interkommunale Zusammenarbeit bei Musikschulen. - FDP Kreis Herford

FDP Kirchlengern vermisst interkommunale Zusammenarbeit bei Musikschulen.

Die FDP Kirchlengern vermisst den Aspekt der interkommunalen Zusammenarbeit beim Beschluss des Schulausschusses am 29.06.2017. Eine Zusammenarbeit mit den Musikschulen in Bünde und Löhne wäre erstrebenswert, so die FDP-Kirchlengern. Das Ziel dieser Zusammenarbeit sollten Einsparungen beim Zuschuss bei gleichzeitiger Beibehaltung oder sogar einem Ausbau des Angebotes sein. Die FDP schlägt deshalb vor, dass die Verwaltung die möglichen Synergieeffekte untersucht.

Möglichkeiten zur Kostenreduzierung müssten auch gerade in Zeiten vorangetrieben werden, in denen die Gemeindefinanzen noch nicht unter einem besonderen Druck stehen. Dies ermöglicht es dann, den Musikschulbetrieb, als wichtigen Beitrag zur Kulturerziehung, auch in künftig schwierigeren Zeiten angemessen fortzuführen. Dies auch besondere vor dem Hintergrund der Konjunkturabhängigkeit der Gewerbesteuer als wichtigste Einnahmequelle der Gemeinde.

 



Symbol zurückAlle Meldungen

Symbol Info