Freie Demokraten verleihen Bürgerpreis - FDP Kreis Herford

Freie Demokraten verleihen Bürgerpreis

NJT 2016Zum traditionellen Neujahrstreffen laden die Freien Demokraten im Kreis Herford am Sonntag, 10. Januar 2016, ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu der öffentlichen Veranstaltung, die um 11 Uhr im großen Saal des Herforder Kreishauses beginnt, herzlich willkommen.

Nach der Begrüßung durch den FDP-Bezirksvorsitzenden Frank Schäffler sprechen Landrat Jürgen Müller und der Landtagsabgeordnete Marc Lürbke (Paderborn) Grußworte.

 Als Gastredner des Neujahrstreffens konnten die heimischen Freien Demokraten den stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden im Landtag von Nordrhein-Westfalen, Joachim Stamp (Bonn), gewinnen. Der Sprecher für Integrationspolitik wird auf diese aktuelle gesellschaftliche Herausforderung in seiner Rede besonders eingehen. Joachim Stamp ist auch Mitglied im Bundesvorstand der Freien Demokratischen Partei.

Höhepunkt des Neujahrstreffens wird auch in diesem Jahr die Verleihung des Bürgerpreises für freiwilliges gesellschaftliches Engagement sein. „Aus einer Reihe gut geeigneter Vorschläge aus der Bürgerschaft haben wir uns für den Verein Bürgerbahnhof Vlotho entschieden“, verrät Stephen Paul, FDP-Kreisvorsitzender und Fraktionsvorsitzender im Herforder Kreistag. Ziel des gemeinnützigen Vereins ist der Wiederaufbau und die Belebung des denkmalgeschützten historischen Vlothoer Bahnhofes.

Der bekannte Hiddenhausener Künstler Daniel Bähner wird die Teilnehmer des Neujahrstreffens mit Gesang unterhalten. Die öffentliche Veranstaltung klingt mit Gesprächen beim Mittagsimbiss gesellig aus.

 



Symbol zurückAlle Meldungen

Symbol Info