Junge Liberale

JuLis Kreis HerfordJung und liberal? Wer zwischen 14 und 35 Jahren jung ist, kann bei den Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford mitmachen.

Beim eigenständigen FDP-Jugendverband treffen sich junge Leute, die Wert auf eine zukunftsgerichtete, nachhaltige Politik legen und die eine freiheitliche Lebenseinstellung vereint. Die JuLis sind aktiv für eine positive Zukunftsentwicklung im Kreis Herford und verschaffen den Interessen junger Leute Gehör. Die regelmäßigen Treffen der Jungen Liberalen sind offen für Interessierte.

Örtliche junge liberale Ansprechpartner sind:

  • Foto: Nico Klinger

    Nico Klinger

    Kreisvorsitzender

    Alter Kirchweg 57
    32120 Hiddenhausen
    Telefon: 05221 67223
    E-Mail: klinger@julis.de

  • Foto: Chris Dimitrakopoulos

    Chris Dimitrakopoulos

    Bildungs- und jugendpolitischer Sprecher der Kreistagsfraktion

    Schwarzenmoorstr. 3
    32051 Herford
    Telefon: 05221 278981
    E-Mail: dimitrakopoulos@fdp-kreis-herford.de


JuLis: Aktuelle Meldungen

  • JuLis diskutieren über regionale Verkehrspolitik

    Bad Oeynhausen/Kreis Herford. Am Mittwoch, den 29. August trafen sich die Kreisverbände Herford und Minden-Lübbecke der Jungen Liberalen (JuLis), um über Verkehr und Mobilität in den beiden Landkreisen zu diskutieren. Als Gast begleitete Christian Sauter, lippischer Bundestagsabgeordneter und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur, die Veranstaltung. Dabei wurde über den Anschluss der … weiterlesen

  • „Ein guter Tag für die Bürgerrechte in NRW“

    Die Jungen Liberalen Kreis Herford begrüßen die Einführung der individuellen Verfassungsbeschwerde durch die schwarz-gelbe Landesregierung. Es sei „ein guter Tag für die Bürgerrechte in NRW“, bekräftigt Nico Klinger, Kreisvorsitzender der JuLis Herford. Laut ihm war es „ein unhaltbarer Zustand, dass NRW eines von nur einer Hand voll Bundesländern war, in dem die Möglichkeit dieses Rechtsbehelfs … weiterlesen

  • JuLis Herford: „Investitionen in moderne und digitale Schulen“

    Kreis Herford. Der Kreisverband der Jungen Liberalen (JuLis) Herford begrüßt grundsätzlich die von der Stadt Herford geplanten Investitionen in die Ausstattung der weiterführenden Schulen, sieht jedoch Handlungsbedarf bei einer modernen und digitalen Ausstattung der Schulen. Dies soll bei zukünftigen Investitionen stärker berücksichtigt werden, denn hier besteht ein deutlicher Unterschied zu den Schulen in Trägerschaft des … weiterlesen

Symbol zurückAlle Meldungen der Jungen Liberalen

Symbol zurückZurück zur Startseite

Symbol Info