Junge Liberale

JuLis Kreis HerfordJung und liberal? Wer zwischen 14 und 35 Jahren jung ist, kann bei den Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford mitmachen.

Beim eigenständigen FDP-Jugendverband treffen sich junge Leute, die Wert auf eine zukunftsgerichtete, nachhaltige Politik legen und die eine freiheitliche Lebenseinstellung vereint. Die JuLis sind aktiv für eine positive Zukunftsentwicklung im Kreis Herford und verschaffen den Interessen junger Leute Gehör. Die regelmäßigen Treffen der Jungen Liberalen sind offen für Interessierte.

Örtliche Ansprechpartner der jungen Liberalen sind:

  • Nico Klinger

    Kreisvorsitzender

    Alter Kirchweg 57
    32120 Hiddenhausen
    Telefon: 05221 67223
    E-Mail: klinger@julis.de

  • Foto: Chris Dimitrakopoulos

    Chris Dimitrakopoulos

    Bildungs- und jugendpolitischer Sprecher der Kreistagsfraktion

    Schwarzenmoorstr. 3
    32051 Herford
    Telefon: 05221 278981
    E-Mail: dimitrakopoulos@fdp-kreis-herford.de


JuLis: Aktuelle Meldungen

  • JuLis Kreis Herford: Über eine halbe Millionen Euro für digitale Endgeräte vom Land

    Kreis Herford. Der Kreisverband der Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford begrüßt die Entscheidung der nordrhein-westfälischen Landesregierung, insgesamt 178 Mio. € in digitale Endgeräte für die Schüler zu investieren. Den Städten und Gemeinden im Kreis Herford stehen dadurch rund 537.362 € zur Verfügung. Nico Klinger, Kreisvorsitzender der JuLis erklärt dazu: „Mit den finanziellen Mitteln können wir … weiterlesen

  • Junge Liberale äußern Erwartungen an den nächsten Landrat

    . Die Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Herford haben Erwartungen an den nächsten Landrat und hoffen, dass sich dieser für jugendpolitische Projekte stark macht. Der Jugendorganisation geht es dabei insbesondere um den Bildungscampus Herford, die Partizipation von Jugendlichen sowie eine transparentere Kommunalpolitik. Bei der Kommunalwahl am 13. September kandidieren Jürgen Müller (SPD) und Dorothee Schuster … weiterlesen

  • Podiumsdiskussionen digital veranstalten

    Die politischen Jugendorganisationen im Kreis Herford appellieren an die kommunalen Organisationen, Podiumsdiskussionen vor der diesjährigen Kommunalwahl, die aufgrund der Covid-19-Pandemie zurzeit nur schwer möglich sind, nicht ersatzlos abzusagen, sondern digital stattfinden zu lassen. Podiumsdiskussionen sind traditionell ein zentraler Bestandteil von Wahlkämpfen. Dennoch wird der Kommunalwahlkampf für die Wahlen am 13. September ein deutlich anderer werden … weiterlesen

Symbol zurückAlle Meldungen der Jungen Liberalen

Symbol zurückZurück zur Startseite

Symbol Info